Gift im Garten: Vorsicht vor diesen Pflanzen

Gift im Garten: Vorsicht vor diesen Pflanzen
Vorsicht giftig: Bereits der Hautkontakt mit einigen Pflanzen kann schwerwiegende Folgen haben. Wir zeigen Ihnen einige der giftigsten Pflanzen, die bei uns in Europa vorkommen.
Bild 1 von 34

Gift im Garten: Vorsicht vor diesen Pflanzen

Vorsicht giftig: Bereits der Hautkontakt mit einigen Pflanzen kann schwerwiegende Folgen haben. Wir zeigen Ihnen einige der giftigsten Pflanzen, die bei uns in Europa vorkommen.

© Collage freenet/ Thinkstock
12.06.2017 - 10:00 Uhr

Lassen Sie sich nicht durch die schönen Farben und die Zierlichkeit vieler Blumen und Pflanzen täuschen - Manche sind extrem giftig und nur eine bloße Berührung kann schwerwiegende Folgen haben.

Tulpen, Maiglöckchen und Narzissen sind gängige Pflanzen in deutschen Gärten oder auf Balkonen. Doch die schönen Blumen sind nicht ungefährlich und können teilweise bereits bei Hautkontakt Reizungen und allergische Reaktionen hervorrufen.

Gerade wenn man Kinder und Haustiere im Haushalt hat, lohnt es sich zu überlegen, was man bei sich anpflanzen möchte. Ansonsten wird der Hort der Erholung schnell zu einem Gefahrengebiet. Der Verzehr mancher Pflanzenteile kann sogar bis zum Tod führen.

Auch wenn man beim Spaziergang im Park oder einem Waldgebiet einen schönen Strauß Blumen pflücken möchte, sollte man sich im Vorfeld darüber informieren, wo Gefahr drohen könnte. Genau wie bei der Gartenarbeit sollte man daher auch immer ein paar Gartenhandschuhe dabei haben.

Quelle: freenet.de
Kommentare
Top-Themen
In Deutschland sind zirka vier bis sechs Millionen Männer von Impotenz betroffen. Während es früher nur Vakuumpumpen ...mehr
Festgesaugte Champagnerflaschen in der Vagina, Kerzenhalter im Darm, verletzte Hoden oder Penisse - so mancher ...mehr
Jeden Tag leistet unsere Leber in Sachen Stoffwechsel Schwerstarbeit. Dabei sollten wir sie unterstützen. Diese ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
BMI-Rechner
  • Neues Dokument
Anzeige
Anzeige
Anzeige