Beziehungs-Geheimnisse mit Emoticons teilen

Beziehungs-Emojis: Wie Paare Geheimnisse mit Emoticons teilen
Schreiben sich Paare Nachrichten, nutzen sie bestimmte Emojis, um geheime Infos miteinander zu teilen.
Bild 1 von 12

Beziehungs-Emojis: Wie Paare Geheimnisse mit Emoticons teilen

Schreiben sich Paare Nachrichten, nutzen sie bestimmte Emojis, um geheime Infos miteinander zu teilen.

© Getty Images

Wir verraten Ihnen, wie Paare ihre eigenen Insider-Emoticons nutzen, um sich geheime Botschaften zu senden.

Damit die Nachrichten, die wir schreiben, lebendiger werden und unser virtuelles Gegenüber besser versteht, was wir eigentlich meinen, benutzen wir Emojis. Dazu gehören die Basis-Symbole, die etwa ein lachendes oder weinendes Gesicht zeigen, aber auch das Daumen-Hoch-Bildchen oder der Smiley, der die Augen verdreht.

Daneben gibt es aber auch spezielle Emoticons, die Paare nutzen. Mit diesen kommunizieren sie und teilen hin und wieder auch Geheimnisse, die nur die beiden Partner etwas angehen. Wir verraten Ihnen, was es mit den Beziehungs-Emojis auf sich hat. Probieren Sie es doch auch mal aus.

Paare definieren ihre ganz persönlichen Emojis

Wohnt ein Paar nicht zusammen, ist einer auf Reisen oder einfach nur im Office, schreibt es sich fleißig Nachrichten. Mit der Zeit schleichen sich dann einige Emojis ein, die für die Liebenden eine bestimmte Bedeutung haben – oder erst erlangen.

Vielleicht waren Sie im Urlaub und haben dort Delfine gesehen. Seitdem schicken Sie sich immer wieder ein Delfin-Emoticon, um sich an das tolle Erlebnis zu erinnern. Möglicherweise haben Sie auch bestimmte Spitznamen füreinander oder ziehen Ihren Partner damit auf, dass er so viele Süßigkeiten isst. Auch dafür haben Sie dann passende Emojis, die zu echten Insider-Symbolen werden.

Emoticons sind ein Zeichen für Zusammenhalt

Entwickelt ein Paar Emoji-Gewohnheiten, zeigt das, dass es viele Dinge gibt, die es verbindet – und dass es diese gerne thematisiert. Emoticons können aber auch ein einfaches und schnelles Zeichen sein, das dem Anderen sagt, dass Sie gerade an ihn denken. Selbst wenn Sie im Stress sind, ist ein Emoji im Handumdrehen ausgesucht und abgeschickt. Das kann das klassische Herz sein, aber auch eine Sonne am Morgen oder eine winkende Figur.

Das Beste daran: Vor allem die Insider-Emojis sind eine Sache zwischen den beiden Partnern. Außenstehende wissen über deren Bedeutung meist nicht Bescheid und das wiederum stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl.

In unserer Bildershow haben wir Ihnen zusammengefasst, wie Paare Beziehungs-Emojis nutzen, um ihre Geheimnisse zu teilen.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Männer haben bestimmte Vorstellungen von einer Partnerschaft. Was sie sich wirklich wünschen, erfahren Sie hier.mehr
Wir verraten Ihnen, wie Paare ihre eigenen Insider-Emoticons nutzen, um sich geheime Botschaften zu senden.mehr
Männer machen regelmäßig Bemerkungen, die Frauen auf die Palme bringen. Wie Sie die nervigen Sätze kontern können, ...mehr
Anzeige