Das sind die 10 gängigsten Beziehungs-Mythen

Das sind die 10 gängigsten Beziehungs-Mythen
Viele Menschen haben bestimmte Vorstellungen von der perfekten Beziehung oder dem idealen Partner. Wir stellen Ihnen die gängigsten Beziehungs-Mythen vor.
Bild 1 von 37

Das sind die 10 gängigsten Beziehungs-Mythen

Viele Menschen haben bestimmte Vorstellungen von der perfekten Beziehung oder dem idealen Partner. Wir stellen Ihnen die gängigsten Beziehungs-Mythen vor.

© Getty Images

Rund um das Thema Beziehung kursieren eine Menge Mythen. Wir haben uns die gängigsten einmal angesehen.

Beziehungen nehmen in unserem Leben einen hohen Stellenwert ein. Da ist es kein Wunder, dass wir regelmäßig über das Thema Partnerschaft nachdenken, mit Freunden über die perfekte zweite Hälfte sprechen und in unserem Kopf das Bild einer idealen Beziehung zusammenspinnen.

Dabei entstehen zahlreiche Mythen, die vor allem in Singlekreisen, aber auch bei frisch Verliebten kursieren. Wir sind den gängigsten Beziehungsmythen einmal auf den Grund gegangen und verraten Ihnen, wie viel Wahrheitsgehalt in diesen steckt.

Das muss passieren, damit es passt

Klar: Sind wir auf der Suche nach einem Partner, sollte es natürlich mit unserem Gegenüber passen. Wir sollten uns mit dem anderen verstehen, gemeinsame Gesprächsthemen haben und zusammen lachen können.

Checken wir aus, ob aus einem Date wahre Liebe werden kann, stehen uns allerdings einige Mythen im Weg. So gehen wir viel zu oft davon aus, dass sich Gegensätze anziehen. Vielleicht haben Sie ja auch schon einmal den Kontakt zu einem Mann abgebrochen, weil er Ihnen einfach zu ähnlich war?

Auch das Gegenteil kann der Fall sein: Sie streichen einen potenziellen Partner von Ihrer Liste, weil er lieber Strandurlaub macht, während Sie Abenteuerreisen bevorzugen.

Doch für die Liebe gibt es keine Gebrauchsanweisung, die vorgibt, wie viele Gemeinsamkeiten oder Unterschiede in Ihrer Beziehung bestehen sollten. Achten Sie stattdessen auf Werte und ähnliche Denkweisen statt auf identische Hobbys.

Wie eine Beziehung lange hält

Auch wenn wir bereits in einer Beziehung sind, verfolgen uns noch immer eine Menge Mythen. Und so läuten bei uns die Alarmglocken, wenn wir uns ab und an streiten. Schließlich kann das ja nichts Gutes bedeuten, oder?

Stellen wir dann noch fest, dass unsere Partner ja doch ein paar Macken hat, zweifeln wir an unserer Auswahl und überlegen, ob wir uns nicht doch wieder auf die Suche begeben sollten.

In unserer Bildershow haben wir Ihnen diese und weitere Beziehungs-Mythen zusammengefasst und erklären, warum Sie diesen lieber nicht glauben sollten.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Es gibt bestimmte Nachrichten, die Sie nicht bei Instagram verschicken sollten. Welche das sind, erfahren Sie hier.mehr
Bei einem Date mit einem neuen Mann schießen uns zahlreiche Gedanken durch den Kopf. Welche das sind, erfahren Sie hier.mehr
Ob eine Beziehung langfristig funktioniert, können Sie an bestimmten Faktoren erkennen. Wir verraten, welche das sind.mehr
Anzeige