Diese 5 Sexstellungen sollten Sie beherrschen

Sexstellung Nr. 1 ist eine Abwandlung der Missionarsstellung
Bild 1 von 26

Sexstellung Nr. 1 ist eine Abwandlung der Missionarsstellung

© Elen Bushe / Shutterstock.com
21.08.2018 - 10:00 Uhr

Immer nur die Missionarsstellung ist langweilig. Wir stellen Ihnen die 5 beliebtesten Kamasutra-Stellungen vor, die garantiert für einen Spaß- und Lustgewinn sorgen.

Sexstellung Nr. 1: Weit geöffnet

Im Grunde eine Abwandlung der Missionarsstellung, die schnell noch aufregender werden kann. So geht’s: Der Mann kniet auf dem Bett, die Frau liegt auf dem Rücken vor ihm und hebt ihren Po an, während sie ihre Beine um ihn schlingt und leicht auf seinen Oberschenkeln ablegt.

Wie Sie das Ganze noch intensivieren können: Die Frau hebt das Becken, währen der Mann ihr mit den Händen Halt gibt, indem er ihren Hintern oder ihre Hüfte umfasst (oder Sie legen ein Kissen unter). Vorteil für sie: In dieser Stellung kann der Penis bestens den G-Punkt stimulieren. Vorteil für ihn: Bei jedem Stoß erbeben ihre Brüste – und er hat eine wunderbare Aussicht darauf.

Sexstellung Nr. 2: Der Clip

Simpel aber effektiv: Er liegt mit geschlossenen Beinen auf dem Rücken, sie sitzt mit gespreizten Beinen auf ihm und schiebt dabei ihre Knie weit nach vorne, während sie sich leicht zurücklehnt und mit den Armen abstützt.

Vorteil: Während die Frau die Kontrolle behält, kann er sich um ihre Klitoris und den Venushügel kümmern. Für Fortgeschrittene: Beim „Parvatis Tanz“ setzt sie die Füße auf den Boden auf und presst ihre Beine über ihm zusammen.

Sexstellung Nr. 3: Im Stehen

Damit er im Stehen im perfekten Winkel in sie eindringen kann, um so gezielt ihren G-Punkt zu bedienen, hebt er ihre Hüften mit seinen Händen unter ihrem Po leicht an. Wahlweise können Sie auch ein Kissen darunterlegen. Die Fersen der Frau ruhen auf seinen Schultern oder sind durchgestreckt.

Für Fortgeschrittene: Beim „ betörenden Schmetterling“ ruhen ihre Kniekehlen auf seinen Schultern, ihr Rücken bildet eine gerade Linie, das intensiviert den Sex noch einmal.

Sexstellung Nr. 4: Die Amazone

Der Mann sitzt auf einem Stuhl (ohne Armlehne) oder auf der Bettkante, während die Frau sich zu ihm gewandt auf ihn setzt und mit gespreizten Beinen umschlingt.

Vorteil für die Frau: Sie hat die Kontrolle, während sie sich mit dem Becken vor- und zurückbewegt, auf und nieder oder es einfach kreisen lässt, ganz wie es ihr beliebt. Vorteil für den Mann: Er kann sich zurücklehnen und sich mit beiden Händen um ihren Po kümmern. Eine sehr stimulierende Position für beide.

Sexstellung Nr. 5: Die verirrte Reiterin

Er legt sich auf den Rücken und streckt seine Beine durch, sie setzt sich in umgekehrter Reiterstellung auf seinen Schoß. Hier kann sie wunderbar selbst bestimmen, wie tief sie ihn in sich aufnehmen will und mit welchem Rhythmus der Akt auf die Spitze getrieben wird.

Vorteil: Während die Frau das Becken kreisförmig oder auf und ab bewegt, kann sie sich mit einer Hand selbst befriedigen oder sich mit ihr noch intensiver um sein bestes Stück kümmern, während er die Aussicht auf ihren Po genießt. Variationstipp: Bei der „stolzen Königin“ lehnt sich die Frau noch ein Stück weiter nach vorne, während er mit beiden Händen ihren Po packt und selbst den Rhythmus und die Tiefe bestimmt.

Quelle: Men’s Health – Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG
Top-Themen
Trotz Rückenschmerzen will sich Instagram-Model Lindsey Pelas nicht von ihren natürlichen Brüsten trennen. Mann kann ...mehr
Nachdem Model und Moderatorin Bonnie Strange (32) im Mai zum ersten Mal Mutter wurde, zeigt sie sich nackt im ...mehr
Sie sind Grill-Fan und stehen auf saftiges Fleisch? Dann ist der Grill-Kalender BBQ-Chicks 2019 garantiert das ...mehr
Anzeige
Men's Health
Video
Anzeige
Playmate des Monats
Die Instagram-Girls des Monats
Hier macht Folgen Spaß: Zehn Instagrammerinnen, die uns im November mit ihrem Sexappeal begeistern. mehr
Top Artikel
1
Sie wollen Ihrem Date so richtig den Kopf verdrehen? Das muss kein Hexenwerk sein. Wir zeigen Ihnen die besten ...mehr
2
Krank durch Sex: Geschlechtskrankheiten können jeden treffen, der ein ausgefülltes Sexleben hat. Hier erfahren Sie ...mehr
3
Auf der Welt gibt es zahllose Fuß-Fetischisten. Die Anhänger des Fußes-Fetisches genießen nicht nur den Anblick, ...mehr
4
Stellungswechsel im Bett sind gut fürs Liebesleben. Doch nicht jede Position sorgt bei den Damen für Glücksgefühle.mehr
5
Mit der richtigen Stimulation bring Sie Ihre Liebste zu ganz neuen Höhepunkten.mehr
Highlights
Die Kalender Super Pappe und Super Simme huldigen den kultigen Fortbewegungsmitteln der ehemaligen DDR. Attraktive Models posieren neben Trabant und Simson Schwalbe.mehr
Wer seinen Führerschein genauer anschaut, sieht dort viele kryptische Buchstaben-Kombinationen. Wir erklären, was hinter der Abkürzungen der Fahrerlaubnis-Klassen steckt.mehr