Sexstellungen für jeden Zeitrahmen und Ort

Wenn es schnell gehen muss, bleiben die Sachen an
Bild 1 von 15

Wenn es schnell gehen muss, bleiben die Sachen an

© Photographee.eu / Shutterstock.com
Fri Mar 17 09:15:00 CET 2017 - Fri Mar 17 09:15:00 CET 2017 Uhr

Je nach Situation kann Sex zwischen zwei Minuten und einer ganzen Nacht dauern. Wer jetzt weiß, wie er die verfügbare Zeit am lustvollsten gestaltet, darf sich künftig Sexgott nennen. Wir helfen.

2 Minuten: Das kurze Quickie-Vergnügen ist nicht selten an die Gefahr gebunden, erwischt zu werden. Wenn es möglichst schnell gehen soll, etwa im Freien, in der Umkleidekabine oder im Büro, dann ist noch nicht mal Zeit für ein kleines Vorspiel. Rock hoch, Hose runter und los geht’s – am besten im Stehen, denn so können Sie viel schneller auf Überraschungen reagieren. Heißmach-Tipp: Verlagern Sie das Vorspiel in die Gedanken, indem Sie sich beispielsweise kurz vorher scharfe SMS schicken oder sich etwas ins Ohr flüstern, das die Fantasie anregt.

5 Minuten: Die schnelle Nummer in der Werbepause, in der Küche oder im Auto zählt für viele noch zum Quickie-Zeitrahmen, erlaubt aber durchaus ein kleines Vorspiel. Starten Sie mit wilden Küssen und lassen Sie sich ein wenig mehr Zeit beim Ausziehen, bevor Sie Ihre Liebste kurzerhand auf die nächste Anhöhe hieven, damit sie ihre Beine um Ihre Hüften legen kann. Sitzen Sie gerade auf der Couch vor dem Fernseher oder im Auto, dann schwingt sie sich kurzerhand auf Sie in Reiterstellung und spielt das Cowgirl.

10 Minuten: So lange dauert laut einer US-Studie an der Universität Pennsylvania im Durchschnitt der perfekte Sex. Dauert er weniger als 7 Minuten, wird er von vielen als etwas zu kurz empfunden. Dauert er hingegen länger als 13 Minuten, wird er häufig als zu lang wahrgenommen. Der eigentliche Liebesakt von der Penetration bis zum Orgasmus dauert durchschnittlich 3 Minuten. Sie müssen also schauen, wie Sie die restlichen 7 Minuten füllen. Am besten natürlich mit einem heißen Vorspiel – und es kann nicht schaden, noch mal 1 bis 2 Minuten für das Nachspiel frei zu halten. Wo? Am besten im Bett und in nur einer Stellung, die Sie beide mögen. Sind Sie vom Tag zu sehr gerädert, setzen Sie auf die klassische Missionarsstellung.

15 Minuten: Richtig, so lange dauert die Halbzeit eines Fußballspiels. Da bietet sich eine Stellung an, in der Sie beide den Fernseher gut im Blick haben – und zwar im Doggy-Style.

30 Minuten: Gehen Sie gemeinsam duschen, um sich gegenseitig gründlich zu reinigen. Das bringt Sie nicht nur immer mehr in Stimmung, sondern ebnet auch den Weg für das anschließend gegenseitige Verwöhnen mit dem Mund, entweder einer nach dem anderen oder gleichzeitig in der 69er-Stellung. Wer danach noch einen Zuschlag will oder noch nicht zum Höhepunkt gekommen ist, wählt seine Lieblingsstellung.

60 Minuten: Bei einer ganzen Stunde Zeit ist das Bett die beste Sex-Spielwiese. Auch bleibt viel Raum für Variation und Abwechslung. Füllen Sie die gemeinsame Zeit mit einem ausgedehnten Vorspiel, wechseln Sie hin und wieder die Stellung und gönnen Sie sich dazwischen eine Pause. Vor allem dann, wenn Sie kurz vor dem Orgasmus sind, um ihn möglichst lange hinauszuzögern. Seien Sie vieles, nur nicht zu gierig. Es sei denn Sie sind sich sicher, dass Sie ohne Probleme mehrmals kommen können.

Die ganze Nacht: Männer prahlen gerne mit dem Sex-Marathon bis in die Morgenstunden, aber nur die wenigsten beherrschen ihn tatsächlich. Sind Sie gerade frisch verliebt, macht die große Gier aufeinander eine Planung durchaus überflüssig, ja. Aber langjährige Paare brauchen da schon einen Leitfaden – und zwar das Kamasutra. Probieren Sie all die Stellungen aus, die Sie schon immer mal probieren wollten und lassen Sie sich viel Zeit dabei. Tipp: Lassen Sie Albernheiten und den Witz an der Sache bereitwillig zu. Das lockert die Stimmung auf und entspannt zugleich.

Quelle: Men’s Health – Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG
Kommentare
Top-Artikel
Alle Fans der niedlichen Emojis können sich bald über Zuwachs freuen. Am 30. Juni 2017 gibt es zusammen mit Unicode 10 ...mehr
Wann genau das wichtigste Gespräch meines Lebens stattgefunden hat, ich weiß es nicht mehr. Vor einem Jahr, anderthalb?mehr
Bei der Wahl zum Foto des Jahres gibt es tolle Werke zu bestaunen. Wir zeigen Ihnen eine Auswahl der Nominierten.mehr
Anzeige
Men's Health
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Hinter jedem Kärtchen wartet ein Bild einer Landwirtin auf Sie. Finden Sie die passenden Paare?mehr
Anzeige
Ihre Stimme zählt!
Voting
Anzeige
1
So überwinden Sie alle ...
2
13 Fragen, die Mann besser für ...
3
Ihr Weg zum erfolgreichen Womanizer
4
Der Sex-Weekend-Planer
5
Liebestipps der Philosophen